Archiv

23.01.2015, 00:19 Uhr
Mitgliederrundbrief zum Jahreswechsel
 Mitgliederbrief zum Jahreswechsel
 An alle Mitglieder und Freunde der CDU Wardenburg

 
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir hoffen, dass Sie gut in das Jahr 2015 gekommen sind und wünschen Ihnen und Ihrer Familie auch in diesem Jahr Gesundheit, Glück und Erfolg.

Das Jahr 2014 war für die CDU in der Gemeinde Wardenburg ein arbeitsreiches Jahr.

Auch bei der Europawahl 2014 ist die CDU in unserer Gemeinde nach einem engagierten Wahlkampf wieder die stärkste Partei geworden.

Unsere Bundes- und Landtagsabgeordneten Astrid Grotelüschen und Ansgar Focke haben in Berlin und Hannover sehr gute Arbeit für uns geleistet und waren beide jeweils mehrfach in unserer Gemeinde.

Mit der sehr gut besuchten Informationsveranstaltung zum Thema „Fachkräfte finden und binden“ mit dem Geschäftsführer der Demographieagentur Niedersachsen, dem früheren Landesminister Lutz Stratmann, haben wir wegweisende Vorschläge zur Demographiediskussion in der Gemeinde Wardenburg gemacht.

Im Gemeinderat war die politische Arbeit überwiegend von Sachlichkeit zwischen den Fraktionen geprägt. So konnten wir in einer Fülle von Einzelfragen die politischen Entscheidungen im Sinne einer bürgernahen Politik maßgeblich beeinflussen. Dazu gehört auch der Kompromissvorschlag zu den Kindergarten-, Krippen- und Hortgebühren.

Ein Schwerpunkt unserer Politik war auch die Sicherung der Gemeindefinanzen.

 Im Kreistag und seinen Ausschüssen konnten sich die 3 Wardenburger CDU Abgeordneten mit klaren Worten Respekt für die politischen Anliegen aus unserer Gemeinde verschaffen.

 

Ein Höhepunkt unserer Parteiarbeit ist in jedem Jahr der von Gunda Döbken jeweils hervorragend vorbereitete Ausflug der CDU in verschiedene Orte. Der Ausflug 2014 führte in den Süden unseres Landkreises.

Wie in jedem Jahr organisiert Gunda Döbken auch 2015 eine Informationsfahrt für CDU Mitglieder und Freunde sowie deren Familienangehörigen.

Der Ausflug findet an einem Sonntag im zeitigen Frühjahr 2015 statt. Die genauen Einzelheiten werden in einem weiteren Informationsschreiben mitgeteilt. Erfahrungsgemäß ist die Informationsfahrt schnell ausgebucht. Von daher bietet sich bereits jetzt eine vorsorgliche Anmeldung bei Gunda Döbken unter Tel. 04407-310 an. Der Teilnehmerbeitrag wird wieder im Bus eingesammelt.

Die sonstigen Informationsveranstaltungen sind zurzeit in der Planung. Sie erhalten dazu jeweils rechtzeitig schriftliche Einladungen.

In der Hoffnung, Sie zahlreich auf unseren Veranstaltungen und der Informationsfahrt begrüßen zu können, verbleiben wir mit den besten Wünschen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Armin Köpke                                 Gunda Döbken

CDU Vorsitzender                       1.stellv. CDU Vorsitzende